EURE
FAMILIENGESCHICHTE
DOKUMENTIERT

 WAHRE GEFÜHLE, ECHTE MOMENTE, IHR 

HALTET DIE GEMEINSAMEN MOMENTE FEST, Bevor EURE ERINNERUNGEN anfangen zu VERBLASSEN.

WhatsApp Image 2022-01-05 at 22.25.06 (1).jpeg

Ich heiße Ronny und das da, sind meine beiden wilden Biester. Zusammen mit meiner Frau Sarah und unseren Tieren, leben wir auf einem alten Mühlenhof im wunderschönen Havixbeck, das Herz des Münsterlandes. Wir als Stadtflüchtlinge suchten das Landleben als Exil und verfolgen unseren Traum der Unabhängigkeit. Mehr soll es hier aber nicht um uns gehen. Ich freue mich, dass du über meine Seite gestolpert bist. Ich habe versucht, mich ins beste Licht zu rücken. Um herauszufinden ob ich der richtige Fotograf für euch bin, solltet ihr, A) mein Portfolio anschauen und euch B) einmal am besten kurz telefonisch melden. Zwei Minuten helfen da oft schon, um ein Gefühl zu bekommen, ob es zwischen uns harmoniert. All eure Fragen sind herzlich willkommen! Viel Spaß beim stöbern auf meiner Seite.

Hallo ihr Lieben,
schön dass Ihr da seid!

WAS SIND DOKUMENTARISCHE
 FAMILIENFOTOS? 

Was ist dokumentarische Familienfotografie?

 

Stell dir vor: Beim Besuch deiner Eltern stöberst du auf dem Dachboden in den Relikten deiner Kindheit und stößt auf ein Fotoalbum. In diesem Andenken findest du ausschließlich Bilder von dir als Kleinkind, verkleidet als Jim Knopf. Deine Eltern fanden es süß und pfiffig, doch du fragst dich ”Warum war ich so angezogen? Und warum liegt mein Bruder in einem alten Koffer voller Decken?”

Ich will hier wirklich niemanden zu nahe treten, aber wenn es das ist, was du eigentlich suchst, bist du hier nicht an der richtigen Adresse und ich bin nicht der richtige Fotograf für dich.

Denn genau das Gegenteil ist die dokumentarische Familienfotografie. Ich will euch begleiten - in eurem realen Alltag und Lieblingssituationen. Unverkleidet, ungestellt, nahezu unvorbereitet. Echte und intime Momentaufnahmen. Aufnahmen, die eure Marotten, Ticks und Lieblingsdinge zeigen. 

Eine Zeitkapsel voller wahrhaftiger Erinnerungen und Momente. Einfach ihr, mit allem was euch als Familie ausmacht und bewegt. Dokumentarisches Fotografieren heißt für mich, nicht unterbrechen, nicht eingreifen, kein „Cheeese“. Da sein, beobachten und im richtigen Augenblick abdrücken. Dokumentarisches Fotografieren bedeutet, keine Erwartungen zu haben - Vor allem nicht an die Kinder. Mein größtes Ziel ist es, euch und eure Emotionen, in lebendigen Bildern einzufangen. Unverhohlen, authentisch, einfach ihr.

Es werden Bilder entstehen, die euren heutigen Alltag dokumentieren. Ein Zeitzeugnis, welches euren Kinder und auch euch zeigt, wie ihr geliebt wurdet und gelebt habt. 

Wenn das für dich genauso attraktiv klingt wie für uns, dann bist du hier an der absolut richtigen Stelle. Und wie sagt es das Sprichwort so schön - Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Um ein besseres Gefühl für meine Arbeit zu bekommen, stöbere gerne durch mein Portfolio. Ich hoffe, dir gefällt was du siehst.